Wer soll/kann sich an uns wenden?

        Betroffene, die sich in einer ethischen Konfliktsituation befinden

        Angehörige und Vorsorgebevollmächtigte

        Gesetzliche Betreuer/innen oder Betreuungspersonen

        Niedergelassene Haus- und Fachärzt/innen

        Pflegefachkräfte aus ambulanten oder stationären Einrichtungen

        Betreuer/innen aus Einrichtungen der Behindertenhilfe

        Seelsorger/Innen